Die beliebten Touristikziele im Isergebirge

Korenov

Aussichtsturm Štěpánka

Korenov

Der schlanke, achtseitige neugotische Aussichtsturm aus Stein wird auch Königin von IJizerské hory genannt.

Naturschutzgebiet Isergebirge Buchen

Korenov

Das Naturschutzgebiet nennt man Isergebirge Buchen, weil die Buchen in dem ursprünglichen Mischwald, die steilen Nordhänge des Isergebirges bedeckt, überwiegen.

Naturreservat Prales Jizera

Korenov

Der Urwald Jizera ist das älteste Naturreservat im Gebirge Jizerské hory.

Naturreservat Rašeliniště Jizery - Velká jizerská louka

Korenov

Das Naturreservat Rašeliniště Jizery - Velká jizerská louka ist das ausgedehnteste Moor im Isergebirge.

Berg Bukovec

Korenov

Der Berg Bukovec ist eine der höchsten Basaltkuppen in Mitteleuropa.

Gemeinde Jizerka

Korenov

Die malerische Gemeinde Jizerka befindet sich im Isergebirge.

Kapelle von Tesařov, Kořenov

Korenov

Im Zentrum von Kořenov steht ein vom weiten sichtbares Gemeindesymbol, nämlich die achtwandige Kapelle Tesařovská kaple.

Bach Safírový

Korenov

Der Bach Safírový ist der rechte Nebenfluss des Flusses Jizerka im oberen Bereich der Ortschaft Jizerka.

St. Johannes von Nepomuk-Kirche, Kořenov

Korenov

In Polubny aus dem Jahre 1788-93 und die St. Veits-Kirche in Prichovice aus dem Jahre 1859-1862, Römisch-Katholische Kirche.

Museum vom Isergebirge

Korenov

Das Museum vom Isergebirge finden Sie im Herzen des Isergebirges in der Ortschaft Jizerka. Es befindet sich im Objekt des Tschechischen Naturschutzverbands. Das Gebäude wurde im Jahre 1889, in den Zeiten des größten Aufschwungs der Ortschaft Jizerka, gebaut und diente als Schule für Kinder der hiesigen Einwohner.

toplist